Safeselfstorage.at


Beschreibung:

Selfstorage begann in den 1960ern in den USA. "Self" steht für "Selbst", und "Storage" in diesem Fall für "Lagern", frei übersetzt ist Selfstorage also ein "Selbst-Lager". Die wenigsten Menschen lagern sich aber selbst ein, auch wenn insbesondere in Städten wie London oder Hong Kong regelmässig Leute versuchen in Selfstorage-Boxen zu wohnen.
Selfstorage begann in den 1960ern in den USA. "Self" steht für "Selbst", und "Storage" in diesem Fall für "Lagern", frei übersetzt ist Selfstorage also ein "Selbst-Lager". Die wenigsten Menschen lagern sich aber selbst ein, auch wenn insbesondere in Städten wie London oder Hong Kong regelmässig Leute versuchen in Selfstorage-Boxen zu wohnen.
Selfstorage ist kurzfristig verfügbarer Lagerraum für Endkunden in nahezu frei definierbarem Ausmaß. Im Unterschied zu über Immobilienplattformen vermittelten Lagerräumen können sie als Kunde bei einer Selfstorage-Firma mit den folgenden Vorteilen rechnen:
Kurzfristigkeit: Statt einer Mindestlaufzeit von 6 Monaten können sie Selfstorages auch nur für 2 Wochen oder noch kürzer buchen.



Webseite:



Adresse:

Safeselfstorage.at
Kärntnerstrasse 5
1010 Wien


Telefon:

01234567


 Safeselfstorage.at

Karte:



Rubrik:

Der Eintrag wurde am 03.07.2016 in der Rubrik Sonstige > lagereinrichtungen eingetragen.


Ändern/Löschen:

Falls Sie den Eintrag zu "Safeselfstorage.at" ändern oder löschen wollen, kontaktieren Sie uns bitte per Email mit Angabe der ID-Nummer "36665" an service[at]mybacklink24.de


Mybacklink24 Webkatalog